Beeindruckendes Programm beim 2. Abschnittsfeuerwehrball in Hollabrunn!

Bereits zum zweiten Mal fand ein Abschnittsfeuerwehrball in Hollabrunn statt. Unter dem Motto EIN BALL VON DER FEUERWEHR FÜR DIE FEUERWEHR sollte ein kameradschaftlicher Abend unter vielen Feuerwehrkameraden, befreundeten Einsatzorganisationen, Politik und Wirtschaft verbracht werden.

Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Markus Zahlbrecht konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen, Landesfeuerwehrrat Alois Zaussinger, Landtagsabgeordneter Richard Hogl, Nationalrätin Eva Maria Himmelbauer sowie zahlreiche Bürgermeister aus der Region.

Wie bereits bei der Eröffnungsrede angekündigt sollte dieser Ball einer der etwas anderen Art werden. Keine traditionelle Eröffnung, sondern eine moderne Darbietung der Millenium Dancers gaben den Startschuss für den Ball.
Als Erinnerung an den Ball gab es eine Fotowand, wo man sich Fotografieren und das Foto ausdrucken lassen konnte. Für die Musikalische Unterhaltung sorgte die Band „HighMusic". Natürlich gab es auch eine Tombola, auch hier war ein sehr starker Feuerwehrbezug zu erkennen. Eine Cocktailbar und ein Casino mit tollen Preisen sorgte für Abwechslung zum Ballsaal.

Der absolute Höhepunkt des Abschnittsfeuerwehrballes war aber mit Sicherheit die Mitternachtseinlage. Einer  der erfolgreichsten Entertainer im deutschsprachigen Raum brachte das Publikum beinahe eine Stunde lang zum Lachen.

Der 2. Abschnittsfeuerwehrball war wohl eine unvergessliche Ballnacht die bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde.